12. September 2017

Big Fish zum 1. Geburtstag - Deckenprojekt

Das Patenkind meines Mannes feierte vor ein paar Wochen seinen 1. Geburtstag und ein kreatives Geschenk musste her. Zum Glück bin ich wegen der Haifisch-Schultüte bei Pinterest auf ein paar Fotos von Fischdecken in Schlafsackform gestolpert. Die Idee fand ich total genial und habe mal losgelegt...



1. Tag: Mit einer groben Skizze und ein paar Maßen ging es zum Stoffladen. Das Angebot war riesig, dennoch wurden wir -mein Mann hat den Stoff ausgesucht und ich habe diesen "genehmigt"- schnell fündig und die Wahl fiel auf einen hellblauen Baumwollstoff mit dunkelblauen fischähnlichen Punkten -keine Ahnung, wie man diese Form nennt-. Da das Endergebnis ja eine Decke werden soll, haben wir uns für den Innenstoff einen passenden Kuscheldeckenfleece ausgesucht.

2. Tag: Genaue Maße bestimmt, damit ein Kleinkind auch in den Kuscheldeckenfisch passt -natürlich gleich mit Wachstumspotenzial nach oben- und dementsprechend alle benötigten Schnittmuster gezeichnet.


3. Tag: Alle Teile mit Nahtzugabe auf die Stoffe übertragen und ausgeschnitten, die Fischaugen genäht, die Flossen und die Zahnreihe zusammengenäht und die großen Stoffteile noch mal durchgewaschen -mit der Erkenntnis, dass dies vor dem Zuschneiden praktischer ist :-)-.



4. Tag: Die Fischeinzelteile gebügelt, die Augen auf die Deckenvorderseite appliziert und dann alle Teile zum Zusammennähen links auf links zusammengesteckt, genäht und die Ränder versäumt -meine Nähmaschine hat das dann leider wegen der wulstigen Nähte doch nicht geschafft- und schauen, ob alles da ist, wo es hingehört. Naja, fast nach Plan... Noch einmal den ganzen Fisch gebügelt. Uff, geschafft und froh, dass das nicht so rückenfreundliche Fußbodenprojekt nun beendet ist :-). 



5. Tag: Und ein Kissen in Fischform musste dann auch noch sein. Der Kopf soll es ja schließlich auch gemütlich haben! 

Kreative Nähgrüße. Eure Christine

Post verlinkt mit:
*Creadienstag*
*Handmade on Tuesday*

Kommentare:

  1. Wie zauberhaft und kuschelig - genau richtig für das schmuddelige, nass kalte Herbstwetter da draußen! Die Decke ist einfach ganz großartig geworden.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christine,
    genial....genial.....einfach super deine Fischdecke! ....und das süße Kissen dazu, allerliebst! Da wird sich das Patenkind sicher gefreut haben und nun seinen Spass beim Krabbeln haben!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christine,
    ich bin ja total begeistert,
    was für ein geniales kreatives Geschenk :)
    Du hast einfach immer die tollsten Ideen
    und wie passend zum See :)
    Sei ganz lieb gegrüßt
    von uns,
    herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christine,
    das ist ja wieder ein ganz niedliches Geschenk geworden! Da hat sich bestimmt nicht nur das Geburtstagskind gefreut, sondern auch die Eltern. Süss!
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  5. Heute gibt es ja lauter 1. Geburtstage, liebe Christine! :-)
    Ich bin begeistert von Deinem Geschenk!
    Deine Ideen sind immer ganz toll.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christine,
    die Idee und Umsetzung ist einfach tolll....sooo ein tolle Fisch und die Stöffchen passen einfah perfekt dazu. :)

    Liebe Grüßle die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christine,
    Eine richtig schöne Idee. Das merk ich mir mal. In der Familie gibt es mehrere Kinder denen so ein Fisch gefallen könnte.
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christine,
    eine richtig geniale Schlafsack-Decke und innen schön kuschelig mit dem Fleece!
    Das hast du wieder super hinbekommen!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Ist das niedlich liebe Christine, zu süß schaut der Fisch aus.
    Ich denke, der Mini möchte da gar nicht mehr raus.
    Und ja, Herbstpost gibt es bald wieder, ich habe auch schon ein paar Ideen gesammelt.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine süße Idee ❤️ Da wird sich die Mama des Patenkindes aber bestimmt ganz dolle freuen ;o) Liebste Grüße aus dem Hunsrück. Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  11. Oh die Decke ist wunderschön.....
    So schön geworden....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  12. Sieht nicht nur wunderschön aus, sondern ist bestimmt auch noch richtig gemütlich. Ein tolles Geschenk!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  13. Ach ist das süß liebe Christine♥ Ganz toll gemacht da wird es das Patenkind aber kuschelig haben. Ein kleines Raubtierfischlein putzig!!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Die Idee hast Du richtig schön umgesetzt. Ein tolles Geschenk ist das.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen